Einstellungen

CPU-Sparmodus

Wenn aktiviert werden Animationen deaktiviert

Traffic Sparmodus

Wenn aktiviert werden keine oder kleinere Bilder geladen

Lightmode

Wenn aktiviert wird ein helles statt dunkles Design genutzt

Sprache

Setzt die primäre Ausgabesprache der Website fest

Vorlieben

Audioausgabe

Selektiert wenn vorhanden die bevorzugte Audioausgabe

Videoqualität

Selektiert wenn vorhanden die bevorzugte Videoqualität

Lieblingshoster

Hebt wenn vorhanden den ausgewählten Hoster hervor

Updates filtern

Filtert die Updateliste auf der Startseite

Meine Serien #

Wir speichern deine Serien unter deiner SerienFans-ID # und in einem Cookie. Solltest du deine Liste löschen wollen, lösch einfach deine Cookies. Du kannst deine SerienFans-ID nutzen um deine Liste auf mehreren Geräten abrufbar zu machen.

Dieses Gerät benachrichtigen

Aktiviert Benachrichtigungen für dieses Gerät

Keine Folge mehr verpassen?

Kein Problem wir benachrichtigen dich gern. Alles was du dafür tun musst, ist deinem Browser einmalig die Erlaubnis erteilen, dass wir dir Benachrichtungen schicken dürfen.

Du kannst deine Einstellungen jederzeit wiederurfen, Serien entfernen oder neue hinzufügen.



NAME (year)

Videoqualität
Audioqualität
Sprachausgabe
Hoster
Profisettings?

Michael Stuhlbarg(56)

  • Geboren 05.07.1968
  • Herkunft California, USA

Michael Stuhlbarg (* 5. Juli 1968 in Long Beach, Kalifornien) ist ein amerikanischer Schauspieler. Seit Mitte der 2000er Jahre übernimmt er neben seiner Theaterarbeit verstärkt Fernseh- und Filmrollen. Er trat in Episoden von Law & Order und Ugly Betty auf und spielte eine größere Rolle in der HBO-Serie Boardwalk Empire von Regisseur Martin Scorsese, mit dem er bereits 2007 bei der Hitchcock-Parodie The Key to Reserva gearbeitet hatte. Im Kino war er, nach einigen Nebenrollen, erstmals 2009 in einer Hauptrolle zu sehen: In A Serious Man von den Coen Brothers spielt er Larry Gopnik, einen jüdischen Physikprofessor im Minneapolis des Jahres 1967. Seine Darstellung brachte ihm unter anderem den Satellite Award und eine Golden-Globe-Nominierung ein. Auch in der Folge wurde Stuhlbarg vor allem in intellektuellen Rollen besetzt, nicht selten mit jüdischem Hintergrund. Anfang 2011 spielte Stuhlbarg eine Charakterrolle in der 3D-Produktion Hugo Cabret (wiederum unter der Regie von Martin Scorsese). Anschließend spielte er eine Rolle in der 3D-Produktion Men in Black 3. Stuhlbarg verkörperte in der Folgezeit einige historische Figuren, so den Politiker George Helm Yeaman in Steven Spielbergs Lincoln (2012), den Apple-Softwareentwickler Andy Hertzfeld in Steve Jobs (2015) und den Filmstar Edward G. Robinson in Trumbo (2015). Im Jahr 2017 war Stuhlbarg als Nebendarsteller in gleich drei Filmen zu sehen, die auf der Oscarverleihung 2018 für den Besten Film nominiert wurden: In The Shape of Water spielte er einen russischen Wissenschaftler und Spion, in Call Me by Your Name verkörperte er den Vater des Hauptdarstellers Timothée Chalamet und in Die Verlegerin ist er neben Meryl Streep und Tom Hanks in der historischen Rolle des Abraham Michael Rosenthal zu sehen. Quelle: Wikipedia

Sortiert

Serien (6)

2014
FargoSy Feltz
8.9
2021
DopesickRichard Sackler
8.6
2018
The Looming TowerRichard Clarke
8.0
2020
Your HonorTommy
7.6
2022
The StaircaseDavid Rudolf
7.1
2019
VerräterRowe
6.6

Filme (18)

2015
TrumboEdward G. Robinson
7.4
2014
Cut Bank - Kleine Morde unter NachbarnDerby Milton
6.1
2015
Bauernopfer - Spiel der KönigePaul Marshall
7.0
2016
Die Erfindung der WahrheitPat Connors
7.5
2017
Die VerlegerinAbe Rosenthal
7.2
2016
Doctor StrangeDr. Nicodemus West
7.5
2016
ArrivalAgent Halpern
7.9
2017
Shape of Water - Das Flüstern des WassersDr. Robert Hoffstetler
7.3
2022
Bones and AllJake
6.8
2008
Der Mann, der niemals lebteFerris' Attorney
7.0
2012
Men in Black 3Griffin
6.8
2015
Steve JobsAndy Hertzfeld
7.2
2011
Hugo CabretRene Rabard
7.5
2013
Blue JasmineDr. Flicker
7.3
2017
Call Me by Your NameSamuel Perlman
7.8
2012
HitchcockLew Wasserman
6.8
2012
LincolnGeorge Yeaman
7.3
2016
Miles Ahead - Das Leben von Miles DavisHarper Hamilton
6.4